Kirsten Boie

Gästebuch

Seite    1 2 3 4 5 6 7

Gästebucheinträge lesen und selbst schreiben

Hier kannst Du lesen, was andere geschrieben haben - zu den Büchern von Kirsten Boie oder zu einer Lesung oder zu dieser Website.
Und natürlich kannst Du selbst auch etwas schreiben:
Gästebucheintrag schreiben  <
          

21.11.2017 · Michaela Godau

Hallo Frau Boie,
wir haben grad angefangen den 2. Teil von Seeräuber Moses für unsere Kinder (1 Jahr, 4  Jahre und 6 Jahre) vorzulesen. Die Bücher sind wirklich so verdammich gut geschrieben, das mein Mann und  ich uns abends immer streiten wer vorlesen darf! 😁  Es wäre toll wenn es noch einen 3.Teil geben würde!!! Übrigens gefällt uns Ritter Trenk natürlich genauso verdammich gut! Machen Sie weiter so! Wir freuen uns auf neue Werke von Ihnen!!!

Liebe Grüße
Familie Godau
          

05.11.2017 · Jonathan S.

Liebe Kirsten Boie,
ich bin ein sehr großer Fan von Deinen Thabo-Büchern. Leider habe ich bereits alle drei Bände durchgelesen. Aber ich möchte gerne noch mehr Geschichten von Thabo lesen. Ich habe auch schon Ideen für weitere Abenteuer: Thabo möchte bestimmt einmal mit Miss Agatha nach England fahren und Emma besuchen. Bei einem gemeinsamen Ausflug zu einem alten Schloss könnten sie die sonderbarsten Dinge erleben und aufklären.
Dein Jonathan S.
          

27.10.2017 · Andy Wiesner

Ich fand Ritter Trenk cool
          

20.10.2017 · Greta

Liebe Frau Boie,
ich finde ihre Buecher sehr gut! Ich selber habe schon alle Moewenweg und Thabo Buecher gelesen. Ich war schon auf zwei Lesungen von ihnen. Einmal 2015 auf der Leipziger Buchmesse (Ferien im Moewenweg) und 2017 in ... in der Musikschule.
Viele Gruese ihre Greta
          

10.10.2017 · Felix

Liebe Frau Boie
Am Samstag war in in Hamburg auf der Lesung von Thabo und der Rinderdieb. Mir hat es supergut gefallen. Ich fand auch die Dias toll die gezeigt worden sind. Viele aus meiner Klasse haben mich um die signierten Bücher beneidet. Einer hat mich sogar gefragt, ob ich es ihm verkaufe. Mach ich aber nicht. Meine Mama ist extra mit mir bis nach Hamburg gefahren, damit ich da hin konnte.
Viele Grüße von Felix
          

04.10.2017 · Peter Harry Gareis

Sawubona!Buka naku habe ich gedacht.Was für ein Buch.Ich habe unserer Tochter Thabo der Nashorn-Fall vorgelesen.Makoto Charlotte ist 9 und hätte es natürlich auch alleine lesen können,aber noch will sie manchmal vorgelesen bekommen.Unsere Tochter und auch meine Frau haben immer wieder mit Rassismus zu tun, gerade wegen ihrer japanischen Abstammung.Leider ist Rassismus nicht eindimensional,sondern hat viele Facetten.Dieses spielerisch und spannend aufzuzeigen ist ganz grosse Kunst.Ngiyabonga.Domo aligatou.vielen Dank.Mit freundlichen Grüssen P.H. Gareis
          

30.09.2017 · Felix

Liebe Frau Boie
Ich habe schon ganz viele von ihren Büchern gelesen. Ich finde die toll. Jetzt lese ich gerade den 3 Band von Thabo und finde den wieder genauso spannend wie die ersten 2 Bände. Ich freue mich schon sehr auf die Lesung am 7. Oktober in Hamburg. Meine Mama fährt da extra mit mir hin, das ist ziemlich weit. Signieren sie da auch Bücher? Dann bringe ich meinen neuen Thabo nämlich mit
Viele Grüße von Felix
          

16.09.2017 · Coralie

Liebe Frau Boie.
Ich sitze hier in meinem Bett und höre aus dem Nebenzimmer meine Tochter (4 Jahre) kichern... Sie hat heute von mir ein neues Hörspiel von den Kindern im Möwenweg geschenkt bekommen. Nachdem wir bereits drei Hörspiele auswendig kennen, war es mal wieder an der Zeit.
Bitte machen Sie weiter so! Vielen Dank für die schönen, kindgerechten und doch genau für Kinder passende Geschichten!
Es grüßt Sie herzlich
Coralie
Antwort:
Vielen Dank!!! Übrigens läuft gerade auf KIKA eine neue Möwenweg-Staffel!
Gruß Maren
          

13.09.2017 · Verena

Liebe Frau Boie,
es ist normalerweise nicht meine Art, Leserbriefe zu schreiben, aber heute will ich Ihnen einfach mal "Danke" sagen für wundervollen Lese-Spaß.
Mein Sohn ist 5 und liebt tolle Geschichten und war schon total begeistert von "Der kleine Ritter Trenk", da haben wir alles schon gelesen. Das Vorlesen Ihrer Bücher ist ein absolutes Vergnügen, denn ich mag, wie Sie Ihre Leser immer so einbeziehen und so charmant, Dinge erklären oder wenn die Geschichte gerade spannend ist, zu sagen "ach, das muss ich später erklären." - ein wunderbares Stil-Element.
Heute Morgen haben wir "Seeräuber Moses" ausgelesen, und nein, verdammich, was war das ein tolles Buch. Wir haben so gelacht und so mitgefiebert, ja, auch für mich war es richtig toll. Damit, dass "verdammich" nun in unseren täglichen Sprachgebrauch einzieht, muss ich wohl leben, aber wir zwinkern uns dabei immer verschwörerisch zu und genießen, dass das unser kleines Geheimnis ist. Schade, dass das Buch nun schon ausgelesen ist.
Wir freuen uns auf viele weitere Abenteuer - danke für die schöne Lese-Zeit!
Ihre Verena mit Sohnemann Henno ❤
Antwort:
Ahoi liebe Frau Nabrotzky, lieber Henno,
vielen Dank für Ihre außerordentlich nette Mail! Kirsten Boie hat sich sehr gefreut über das dicke Lob. Verdammich, jetzt muss ich doch ein bisschen Werbung machen: es gibt einen 2. Teil: "Leinen los, Seeräubermoses“ und es gibt die sehr schön und lustig von Karl Menrad gelesenen Hörbücher im Jumbo-Verlag.
Herzliche Grüße
Maren
          

01.09.2017 · Marko

Liebe Frau Boie,
wissen Sie, wie es Rahaf mittlerweile geht?
Viele Grüße,
Marko
Antwort:
Gut! Ihre Onkel und Tanten und Cousins und Cousinen sind nachgekommen und inzwischen hat sie sich total eingelebt und kommt auch gut in der Schule klar.
Gruß Maren & Kirsten
Seite    1 2 3 4 5 6 7

Euer Fotoalbum

Hier kannst Du mitmachen!

Ladet ein Foto und einen kurzen Text hoch. Wir freuen uns auf eure Beiträge!

Linnea, Juli, Möwenweg, Nix, Ritter Trenk, Lena, Rosenblüte, Hund