Kirsten Boie

Gästebuch

Seite    1 2 3 4 5 6 7

Gästebucheinträge lesen und selbst schreiben

Hier kannst Du lesen, was andere geschrieben haben - zu den Büchern von Kirsten Boie oder zu einer Lesung oder zu dieser Website.
Und natürlich kannst Du selbst auch etwas schreiben:
Gästebucheintrag schreiben  <
          

05.06.2016 · Anna

Hallo Kirsten Boie, ich habe Ihre Möwenweg -Bücher schon alle mindestens 10 mal gelesen und finde sie jedesmal wieder fantastisch und überhaupt nicht langweilig.3 Fragen noch: ist Maus ein Spitzname? Schreiben sie mal wieder  ein Möwenwegbuch? und wenn Maus kein Spitzname ist , wie heißt er dann wirklich? Vielen Dank für Ihre coolen Bücher ihre Anna .
Antwort(22.06.2016):
Liebe Anna,
ja, Maus ist ein Spitzname, aber: Kirsten Boie weiß auch nicht, wie er richtig heisst, das hat sie sich nicht überlegt, wahrscheinlihc dachte sie, das fällt keinem auf...Tja, es kommen aber dauernd Nachfragen deshalb! Vielleicht denkst Du Dir einen Namen aus, der passen könnte?
Liebe Grüße
Maren
          

04.06.2016 · Moritz

Liebe Frau Boie,
wir, meine Tanten Erika und Gabriele und ich sind bei dem buch Geheimnis im möwenweg s.18. Diese Karte kann nicht von einem Buben kommen!!!!! Ich bin selber ein Bub und 8 Jahre alt und täte so eine Karte nie verschicken. Und die Neidigkeiten, mit denen Tara die anderen beschuldigt, hat sie in sich selbst!!!!! Und sonst gefällt und das Buch schon. Liebe Grüße von Moritz
          

27.05.2016 · Ursula

Ich möchte mich herzlich bei Kirsten Boie für den Roman "Monis Jahr" bedanken. Habe das Buch in der Bibliothek bei der Erwachsenenliteratur gefunden und es nach Hause genommen. Und nun habe ich die Geschichte schon zu Ende gelesen und ich vermisse alle die Personen, die darin vorkommen. Wie Moni der Heike die Fotos von ihrem Vati zeigt - und wie sie den Jungen mit der Haarsträhne eigentlich lieber hat als den Mann in der Uniform: wie das beschrieben ist - das hat mich so gerührt und nur schon für diese wenigen Sätze bin ich der Kirsten Boie zutiefst dankbar!
          

13.05.2016 · pauli

Hallo kirsten boie
Ich schreibe auch so gerne wie sie
könnten sie mir füleicht sagen wie sie autorin geworden sind
Antwort(26.05.2016):
Hallo Paula, guck mal nach unter FAQ, da wird Deine Frage beantwortet!
Gruß Maren
          

09.05.2016 · Etoile

Liebe Kirstin Boie
In der Schule muss ich ein Lesetagebuch führen. Heute hatte ich den Auftrag einer Autorin eines Buches einen Brief zu schreiben. Dann habe ich Ihre Homepage gesucht und sah, dass ich einen Gästebucheintrag schreiben kann.
Im Moment lese die letzten Seiten von "Ostern im Möwenweg". Vorher habe ich schon folgende Bücher gelesen: "Wir Kinder aus dem Möwenweg, Geheimnis im Möwenweg, Geburtstag, Weihnachten und ein neues Jahr im Möwenweg.
An den Geschichten gefällt mir alles, deshalb will ich auch immer ein neues Buch vom Möwenweg lesen. Die Kinder in ihren Büchern erleben viele verrückte und witzige Sachen. Die Bücher erinnern mich ein wenig an "die Kinder von Bullerbü". Ihre Geschichten sind moderner und passen etwas besser zu mir. Der "kleine Maus" finde ich besonders gut, weil er der Jüngste und Witzigste von allen ist. Vielleicht werde ich in den Sommerferien noch die zwei letzten Bücher "Ferien im Möwenweg und Sommer im Möwenweg" lesen.
Ihre Homepage finde ich sehr schön, weil sie so farbenfroh ist. Ich konnte viele Informationen finden. Sie faszinieren mich, dass sie so viele Bücher geschrieben haben. Mir würden diese Ideen nicht einmal im Traum einfallen. Toll! Ich habe auch herausgefunden, dass sie im März 65 Jahre alt wurden. Etwas verspätet gratuliere ich Ihnen. Ich hoffe Sie schreiben noch viele weiter Bücher, weil ich mich darüber freue.
Herzliche Grüsse
Etoile...
....das ist mein Pfadiname und bedeutet Stern.
Antwort(26.05.2016):
Liebe Etoile,
vielen Dank für Deinen netten Brief! Kirsten hat sich sehr gefreut. Viel Spass weiterhin beim Möwenweg-Lesen, hast Du auch schon mal die Serie auf ZDF tivi gesehen?
Gruß Maren
          

01.05.2016 · Pauli

Liebe Frau Boie wie viele Bücher haben sie schon geschrieben?
Liebe Grüße von Paula
Antwort(02.05.2016):
Auch das ist eine schwierige Frage, weil wir sie nie gezählt haben! Aber es sind auf jeden Fall über 100.
Liebe Grüße
Maren
          

23.04.2016 · Moritz

Liebe Frau Boie, ich lese gerade mit meinen Tanten Erika und Gabi Weihnachten im Möwenweg und wollte wissen, wie Maus wirklich heißt. Liebe Grüße von Moritz
Antwort(02.05.2016):
Hmmm, das ist eine sehr schwierige Frage, weil nämlich Kirsten Boie auch niht weiß, wie Maus richtig heisst! Entweder muss sie da mal sich was ausdenken oder Du denkst Dir einen Namen aus, der passt!
Liebe Grüße
Maren
          

16.04.2016 · Elias

Hallo Frau Boie,

Wir lesen bald ihr Buch "Nicht Chicago. Nicht Hier." und ich wollte sie fragen wie sie auf die Idee gekommen sind dieses Meisterwerk zu schreiben. Ich sage zurecht Meisterwerk, weil ich das Buch schon gelesen habe und ich finde es hervorragend. Ich habe noch eine Frage und zwar ob sie es gut finden, dass eine 8. Klasse dieses Buch liest.

LG
Elias
Antwort(02.05.2016):
Hallo Elias, ich habe Dir eine Mail geschickt, weil die Antwort etwas länger ist.
Gruß Maren
          

16.04.2016 · Marianne Großmann

Ich habe soeben in Kuturradio des RBB über das Buch " bestimmt wird alles gut"
gehört. Vielen Dank für dieses Interview.  Ich werde mir das Buch anschaffen, da ich demnächst mit Flüchtlingseiner lesen werde.
Mit freundlichen Grüßen
Marianne Großmann
          

12.04.2016 · Julia

Hallo
in der Schule lesen wir bald ein Buch von ihnen. Wir können uns nur noch nicht so richtig entscheiden welches. Wir wollen aber eigentlich alle das Buch ,, schwarz Lügen ".
Unsere Lehrer meinen nur das das wahrscheinlich zu lang ist und wissen nicht ob das für eine ganz Klasse geignet ist.
Ist es das? Kann man das mit einer 7. Klasse machen?
Ps.: Ich freue mich schon auf die baldige Autoren Lesung.

Julia
Antwort(12.04.2016):
Hallo Julia,
das Buch ist für eine siebte Klasse ganz bestimmt nicht zu schwierig zu verstehen (man muss sich allerdings erstmal ein bisschen eingewöhnen, weil über verschiedene Personen erzählt wird und man zu Anfang nicht weiß, wie die zusammenhängen) - es ist aber schon sehr lang! Da müsstet ihr alle sehr viel lesen - und manche mögen das vielleicht nicht? Das könnt ihr nur selbst entscheiden!
Viele Grüße an die ganze Klasse
Kirsten Boie
          
Seite    1 2 3 4 5 6 7

Euer Fotoalbum

Hier kannst Du mitmachen!

Ladet ein Foto und einen kurzen Text hoch. Wir freuen uns auf eure Beiträge!

Linnea, Juli, Möwenweg, Nix, Ritter Trenk, Lena, Rosenblüte, Hund