Kirsten Boie Aktuell

Auditorix-Hörbuchsiegel 2014/15

"Schwarze Lügen" ausgezeichnet

Bereits zum sechsten Mal zeichnet die AUDITORIX-Fachjury ihre Favoriten aus

In diesem Jahr werden 19 Produktionen mit dem AUDITORIX-Hörbuchsiegel, dem Gütesiegel für qualitativ hochwertige Kinderhörbücher, ausgezeichnet.

Von Kirsten Boie wurde ausgewählt:

"Schwarze Lügen" (Hörbuch, ab 12 Jahren)
Jumbo Verlag 2014


Eine zehnköpfige, international besetzte medienpädagogische Fachjury wählte in diesem Jahr aus insgesamt 116 Einreichungen deutschsprachiger Verlage ihre Favoriten aus. Einhellige Meinung der Fachjury für die diesjährigen Einreichungen ist ein Quantensprung in der Qualität.

Prof. Karl Karst, Vorstand der STIFTUNG HÖREN und Programmchef des Kulturradios WDR 3:
"Das AUDITORIX-Hörbuchsiegel hat sich in seinem sechsten Jahr als verlässliches Qualitätssiegel im Hörbuchangebot für Kinder fest etabliert. Das von der bundesweit größten medienpädagogischen Fachjury vergebene AUDITORIX-Hörbuchsiegel ist ausgewiesenermaßen ein Garant für hohe Qualität in Produktion und Inhalt. Ganz besonders freue ich mich darüber, dass wir mit der diesjährigen Siegel-Verleihung im Kölner Funkhaus des WDR zugleich die bundesweite Bereitstellung eines jährlich aktualisierten AUDITORIX-Hörkoffers ankündigen können, der von allen deutschen Bibliotheken über die ekz bezogen und für die Ausleihe an Medienkreise, Schulen und Workshops ausgeliehen werden kann."

Wolfgang Schill, Juryvorsitzender:
"Wie schon seit mehreren Jahren hat sich die Auditorix-Jury über eine Fülle von ausgezeichneten Hörbüchern freuen können, seien es Lesungen, Hörspiele oder Features. Unter den eingereichten 116 Titeln hat sie 19 ausgewählt, die sie im Wortsinne besonders angesprochen haben. Nicht nur weil sie durch ihre inhaltliche und literarische Qualität überzeugen können, sondern weil sie auch durch großartige Sprecherleistungen oder kunstvolle Inszenierungen herausragen und damit kleinen wie großen Leuten beeindruckende Hörerlebnisse verschaffen."

Die Siegelvergabe findet am 17. Oktober ab 17.00 Uhr im Kleinen Sendesaal des WDR-Funkhauses in Köln statt.

Aktuell

Linnea, Juli, Möwenweg, Nix, Ritter Trenk, Lena, Rosenblüte, Hund