Kirsten Boie Bücher
Der Junge, der Gedanken lesen konnte (CD)

Der Junge, der Gedanken lesen konnte (CD)

Ein Friedhofskrimi

Kirsten Boie

0 Seiten
ab 10 Jahren
EUR 19,99
ISBN 13: 978-3-8337-2978-2
Jumbo Verlag
Herbst 2012

erscheint voraussichtlich am 11.7.2012
In den Sommerferien zieht der 10-jährige Valentin mit seiner Mutter in eine neue Wohnung. Auf dem nahegelegenen Friedhof lernt er das freundliche Ehepaar Schilinsky, den Friedhofsgärtner Bronislaw und den älteren Herrn Schmidt kennen. Als Valentin erfährt, dass die in den vergangenen Wochen verübten Überfälle auf Juweliergeschäfte mit dem Friedhof in Verbindung stehen, setzt er alles daran, den sogenannten "Gentleman-Räuber" zu überführen. Dabei erweist sich seine besondere Fähigkeit, die Gedanken anderer Menschen lesen zu können, als überaus hilfreich. Gemeinsam mit seinem neuen Freund Mesut begibt sich Valentin auf eine spannende Spurensuche.

Aktuell

Verleihung im Rahmen vom Harbourfront Literaturfestival

Hamburger Tüddelband an Kirsten Boie! >

Homepage freigeschaltet

Möwenweg-Stiftung >

Bestimmt wird alles gut

Flüchtlingsgeschichte als Boardstory, Buch und Hörbuch >

Mittelalter animiert!

Ritter Trenk als Kinofilm! >

Linnea, Juli, Möwenweg, Nix, Ritter Trenk, Lena, Rosenblüte, Hund