Kirsten Boie

Wie sind sie zu diesem Beruf gekommen?

Ich habe damals zwei Kinder adoptiert. Vorher war ich Lehrerin, aber als ich dann die Kinder hatte, wollte das Jugendamt (das sind die Menschen, die Adoptiveltern die Kinder zuteilen) nicht, dass ich noch arbeite. Da habe ich dann eben mit dem Bücherschreiben angefangen.

Aktuell

Linnea, Juli, Möwenweg, Nix, Ritter Trenk, Lena, Rosenblüte, Hund