Kirsten Boie

Tipps fürs Internet

E-Mails


E-Mails verschicken

Gib niemals einem Fremden deinen Namen, deine Anschrift oder Telefonnummer. Such dir am besten einen Spitznamen aus, dann kann dich niemand erreichen, von dem du nicht erreicht werden möchtest. Bevor du persönliche Informationen über dich an eine andere Person weitergibst, musst du dir sicher sein, dass du ihr vertrauen kannst.

Unbekannter Absender

Antworte nie auf E-Mails von Absendern, die du nicht kennst und die dir merkwürdig vorkommen.

Anhänge in E-Mails

Pass auf, dass du keine Anhänge von E-Mails öffnest, wenn dir der Absender nicht bekannt ist. Auch bei E-Mails von Freunden oder Bekannten musst du dir die E-Mail genau ansehen, bevor du den Anhang öffnest. Manchmal kann es sonst passieren, dass dir ein Virus geschickt wurde, der sich dann auf deinem Computer ausbreitet.

E-Mail-Freunde

Wenn du E-Mail-Freunde im Internet kennen lernen möchtest, ist es natürlich wichtig, eine E-Mail-Adresse anzugeben. Am besten ist es, wenn du deine Eltern fragst, ob du ihre E-Mail-Adresse benutzen darfst. Dann können deine Eltern sich die E-Mails erst mal angucken. Eine weitere Möglichkeit wäre es, sich eine zweite E-Mail-Adresse einzurichten; diese Adresse kannst du dann an Personen verteilen, die du noch nicht gut kennst. Die andere Adresse gibst du dann am besten nur guten Freunden.

E-Mails beantworten

Antworte nie auf E-Mails, die du nicht verstehst, die unanständig oder zweideutig klingen, die dir bedrohlich erscheinen oder bei denen du kein gutes Gefühl hast.

E-Mail-Adressen von anderen Kindern

Auch die E-Mail-Adressen von anderen Kindern solltest du schützen und sie deshalb nicht an andere Personen ohne Zustimmung weitergeben oder sie auf deiner Internetseite oder in einem Gästebuch veröffentlichen.

E-Mail-Attacken

Wenn du viele E-Mails bekommst, bei denen der Inhalt dir merkwürdig erscheint, solltest du dir eine neue E-Mail-Adresse zulegen. Solche E-Mails werden in Fachkreisen auch "Spam" genannt.

Euer Fotoalbum

Hier kannst Du mitmachen!

Ladet ein Foto und einen kurzen Text hoch. Wir freuen uns auf eure Beiträge!

mehr  >
 

Aktuell

Verleihung im Rahmen vom Harbourfront Literaturfestival

Hamburger Tüddelband an Kirsten Boie! >

Homepage freigeschaltet

Möwenweg-Stiftung >

Bestimmt wird alles gut

Flüchtlingsgeschichte als Boardstory, Buch und Hörbuch >

Mittelalter animiert!

Ritter Trenk als Kinofilm! >

Linnea, Juli, Möwenweg, Nix, Ritter Trenk, Lena, Rosenblüte, Hund